Wo Erfolg das Ziel ist, zählt der Mensch.

Unternehmen gibt es nur mit Menschen und dank ihnen. Je besser sie miteinander kommunizieren und wirken, umso größer ist beider Chance auf Erfolg.

Eine schlichte Erkenntnis, deren Umsetzung nicht simpel ist. Aber machbar. Und lohnenswert.

Denn heute behaupten sich nur Unternehmen, die flexibel sind und innovativ. Dafür braucht es auf allen Ebenen motivierte Leistungsträger.

Für Spitzenleistungen im Beruf bietet Ihnen unser eingespieltes Netzwerk professionelle

• Coaches, die Ihre persönliche Entwicklung begleiten 
• Trainer, die Führungskräfte und Teams weiter entwickeln
• Impulsgeber, die Ihre Kunden und Mitarbeiter begeistern
• Kreative, die Ihr Unternehmen menschennah bewerben.

Für Ihren erfolgreichen Dialog mit Mitarbeitern und Kunden
• konzipieren wir Kunden- und Mitarbeiter- Veranstaltungen
• bereichern wir Events mit Impulsvorträgen und Perfomances
• fassen wir Botschaften in publikumswirksame Bilder und Worte.

partner innen

Für Sie im Einsatz: Unsere Speaker, Trainer & Coaches

Volker Siegle
Der Gewinner des Health Media Award 2012 ist Trainer aus Leidenschaft für die Entwicklung authentischer Persönlichkeit. Nach seinem Studium absolvierte er eine Ausbildung zum Kommunikationstrainer, anschließend den NLP-Master- Practitioner (DVNLP) sowie Weiterbildungen zum Trainer für Führungskräfte und Verkaufsmitarbeiter. Volker Siegles Stärken: Theorie alltagstauglich darstellen und Verhalten durch praktische Übungen konstruktiv ändern. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in leitenden Positionen und als Trainer, coacht er namhafte Keynote-Speaker und ist Ideengeber und Organisator der Gesundheits- und Sportwochen sowie der Businesswochen in Böblingen und Sindelfingen.

Ludger Thülig
Erfolg wird von Menschen gemacht – diese Einsicht praktiziert Ludger Thülig seit 20 Jahren als Trainer und Trainer- Ausbilder. Ob Kommunikation, Verkauf oder Führung, stets vernetzt der gelernte Bankkaufmann und Wirtschaftspädagoge Fachwissen mit den Erkenntnissen zu menschlichem Denken und Verhalten in seinen vielfältigen Facetten. Damit wertvolle Theorie praktisch anwendbar wird, gestaltet er seine Seminare immer auch als Übungsfeld für die Teilnehmer. Sein Ziel: Neugier wecken auf das Gegenüber, den Blick schärfen für Menschen, das eigene Repertoire an Ausdrucks- und Handlungsformen mit Freude erweitern.

Josef Mohr
Krankheit als Chance begriff Josef Mohr: 1994 veranlasste ihn eine schwerwiegende Diagnose, sein Leben nachhaltig zu ändern. Aus seinen Erfahrungen heraus entwickelte er das Gesundheits- und Leistungscoaching SANAKINETIK® sowie das Gehirnintegrationstraining BRAINKINETIK. Heute ist er Inhaber der Akademie SANAKINETIK® in Rottenburg am Neckar, sowie gefragter Coach und Referent. In Individual- Coachings betreut er Klienten aus ganz Europa. Auf der Basis seines Konzeptes „business meets nature®“ begleitet er Unternehmen und deren Führungskräfte auf dem Weg zum Erfolg im Einklang mit den Naturgesetzen. Nicht umsonst gilt Mohr als Quer- und Vorausdenker im Gesundheitsbereich.

David Gilmore
Die Weisheit des Narren mit der Spielfreude des Clowns verbindet David Gilmore. Der englische Clown, Improvisateur und Regisseur zeigt in Veranstaltungen und Trainings im deutschsprachigen Raum sowie in Einzel-Coachings, welche lohnenden Wege sich für den persönlichen und beruflichen Alltag auftun, sobald Menschen ihre kreativen Kompetenzen einbringen. Lebendig, authentisch und humorvoll offenbart er die Parallelen zwischen Bühne und Lebensalltag. Er führt in die Sprache des Körpers ein und zeigt, wie sie bei der Umsetzung von Lebenszielen in allen Lebensbereichen wirkt. Dabei macht er Mut, sich im Theater des Alltags treu zu bleiben, und dem eigenen Herzen folgend einen sinnreichen Weg zu gehen.

Arne Schneider
Die europäische Fechtkunst überführt Arne Schneider in die gegenwärtige Erfahrung von sich selbst: Wie klar ist mein Handeln? Welche Themen meide ich? Was sind meine Ziele? Wo stehe ich mir im Weg? Der Gründer des Stuttgarter Instituts für Stabfechten macht am Stab sichtbar und am Körper spürbar, was in Unternehmen und für den einzelnen Menschen von Bedeutung ist: Reflektion, Selbst-/Führung, Kommunikation, Präsenz. So erhalten Teilnehmer in Workshops und Seminaren sowie Zuschauer bei Events wertvolle Impulse zu Verhaltensänderungen: Wie man Neues annimmt, anhand Schwächen Stärke entwickelt, Vertrauen schenkt und gewinnt, Vorhaben konsequent umsetzt.

Thomas Dold
Rückwärts oder Treppen hoch, der Leichtathlet absolviert ungewöhnliche Laufarten mit Bravour: 2012 gewann Thomas Dold zum siebten Mal in Folge den New Yorker Empire State Building Run-Up, mehrmals den Treppenlauf über 2046 Stufen zur 91. Etage des Taipei 10, einem der höchsten Wolkenkratzer der Welt. So lang wie seine Erfolgsliste ist auch Dolds Atem, für Bewegung zu werben. In seinen Vorträgen gibt er Tipps, Einblicke in sein Training und mehr: Er bewegt Menschen, sich zu bewegen, nicht nur, wenn sie vor der Wahl stehen: Aufzug oder Treppe? Denn Dold nutzt das Laufen als motivierende Metapher für Veränderungen im Leben.


Für Sie am Werk: Unsere kreativen Köpfe

Grafik Design: kern macht kunst – Oliver Kern
Mit gekonnten Pinselstrichen bringt Oliver Kern zu Papier, was in Printmedien Blicke fängt und Aufmerksamkeit erhöht: Illustrationen, Grafiken, Cartoons. Und gerade dort, wo man seine Werke nicht erwartet, schaff en sie nachhaltige Erinnerung an Botschaft en, die visuell verdichtet wirken, zum Beispiel in Business-Präsentationen und auf Flip-Charts. So präzise seine Werke sind, so vielseitig ist Oliver Kern: Seit über 20 Jahren arbeitet er als Art Director und Illustrator in der Werbebranche und verfasst auch Werbetexte und Bücher.

Webdesign: ernlegrafik – Joki Ernle
In wenigen Sekunden entscheidet sich, ob eine Web-Präsenz weggeklickt wird oder Aufmerksamkeit gewinnt und hält. Die Einfl ussfaktoren sind vielfältig und schnelllebig, Joki Ernle beherrscht zwei der entscheidenden Konstanten: die Ästhetik und die Benutzerfreundlichkeit. Mit mehr als zehn Jahren Praxis übersetzt der Grafikdesigner gekonnt Kundenwünsche in attraktive Erscheinungsbilder, berücksichtigt Online-Trends und hält sein Know-How zum Stand der Programmiertechnik up-to-date. Denn Design soll nicht nur attraktiv und userfreundlich sein sondern auch technisch umsetzbar. So für Ernle auch im Printbereich.

Fotografie: Dirk Kittelberger
Produkte und Dienstleistungen beweisen ihre Qualität im Einsatz. Stimmungen werden am Ort ihrer Entfaltung erlebt. Was Menschen normalerweise mit allen Sinnen erfahren, bannt Dirk Kittelberger in druckreifen Bildern, die allein zu Augen sprechen und doch alle Nuancen einer Botschaft auf einen Blick vermitteln: die Güte von Spitzentechnologien, das Ineinander von malerischen Landschaften und öffentlichem Verkehr, den Geschmack edler Leckereien, das Gefüge moderner Architektur, die Spuren von Naturgewalten und Lebensgeschichten, Finessen von Kunstwerken, das Wirken von Menschen, deren Charakter, Schönheit und Stil.

Text Coaching: xyzeiler. Karolina Kos
Können Texte mehr als „zutexten“? Ja! Zum Beispiel: Kompetenz beweisen statt behaupten. Argumentieren statt blenden. Berühren, ohne zu sülzen. Karolina Kos fügt als Autorin Worte zu Texten, die vermitteln, überzeugen und unterhalten. Als Content-Coach erarbeitet sie im Dialog mit Kunden Inhalte, die Sender- und Empfänger-Interesse strukturiert auf einen Nenner bringen. Damit Texte jede Minute Aufmerksamkeit wert sind. Und Konzepte über das Marketing hinaus Nutzen stift en, indem sie Know-how und Ideen bündeln. Beides liefert sie in gehirn-gerechter Form und Sprache. Denn was bewegt, sind Emotionen. Und die entstehen im Kopf.

Filmteam Chiwawa Produktion
Bewegte Bilder für bestmögliche Wirkung produzieren Sascha Boas, Caroline Carnevale und Barbara Lawerenz. Ob Imagefi lm, Reportage, Werbespot oder Dokumentation – das eingespielte Chiwawa-Team zieht alle Register der Filmkunst: Modernste Technik, professionelle Planung und Abwicklung, Ideenreichtum gepaart mit dem geübten Blick fürs Wesentliche. Vom Konzept über Dreharbeiten und Schnitt bis zur Endfertigung des Werkes. Das Ergebnis wird gern gesehen: Chiwawa-Filme wecken Emotionen, schaff en und transportieren Images, rücken Personen und Projekte ins rechte Licht, bilden die Realität ab und fangen Momente ein.

partner aussen